Black & White 2017 – Februar

So nun ist es wieder mal an der Zeit in das Projekt Black & White 2017 von czoczo.de einzusteigen. Ich hatte Marius ja versprochen, wenn ich den Blog wieder öffne mache ich in diesem Projekt wieder mit. Für den Monat Februar möchte ich ein Bild einstellen welches ich auf einer Malaysia Tour in Kuala Lumpur vom TV Tower geschossen habe. Die Perspektive lässt den Blick über die Skyline von KL samt den Petronas Towers schweifen. Da ich aus der Kuppel des TV Towers geschossen habe, sind einige Spiegelungen sichtbar. In einigen Tagen bin ich wieder an gleicher Stelle, leider nur kurz in KL bevor des dann weitergeht. Das Bild der Towers ist aus meiner Bilder-Galerie: Reisefotos – Kuala Lumpur entnommen. Dieses Bild habe ich mit einer Sony DSC-H70 fotografiert. Warum ich die DSLR nicht genommen habe weiss ich gar nicht mehr. Aber wenn ich jetzt bald wieder dort oben stehe dann kommt meine Neue an die Reihe. 😉

Keywords: Asien;KL;Kuala Lumpur;Malaysia

 

Dies ist ein Beitrag für das B&W Projekt 2017

11 thoughts on “Black & White 2017 – Februar

  1. Hallo Olaf,
    was für eine Perspektive. Mir gefällt die Schärfe (trotz Glas) und die feinen Graustufen!
    Fotos vom Skywalk aus sind natürlich vom Feinsten, aber eben auch so aus dem Bild herausholen was möglich ist, imponiert mir!

    1. Danke für deinen Kommentar, Moni. Wenn es dir gefällt schön, freut mich. Mit meiner DSLR hätte ich ein besseres Ergebnis erzielt.

      Gruß Olaf

  2. Hallo Olaf
    ups ..habe fast dein Blog nicht erkannt !
    Ich sehe bist Du voll am Schrauben 🙂
    Viele Grüsse aus dem bergischen
    czoczo

  3. Zum Thema durch Scheiben fotografieren:
    Mit dem Objektiv so nah wie möglich ran, ja eigentlich auf die Scheibe setzen. Alternativ dazu einen Polfilter verwenden,der entfernt die Spiegelungen.
    Gruß Jens

    1. Hi Jens, alles richtig, allerdings hatte ich nur die DSC H70 einstecken und die kannst du nicht bis ans Glas ranführen, dann verweigert sie das fokussieren. Man kommt in dem Turm auch nicht bis ganz dicht an das Glas heran, hat den Vorteil es wird nicht so begrapscht. Na mal kucken was ich für neue Bilder mitbringe.

      Gruß Olaf

  4. Hallo Olaf,

    toll, wenn man solche Orte besuchen kann. Deine Aufnahme ist der Hammer und die Perspektive absolute Klasse.

    Liebe Grüße
    Jutta

    1. Danke Jutta für deinen Kommentar. Dieses Land bietet sehr viele interessante Perspektiven, nicht nur in der Metropole KL. Ich habe einen Reisebericht von Kuala Lumpur auf meiner Seite, wenn du Lust hast schau doch da mal rein. Du findest den im Fotter meines Blogs.

      Gruß Olaf

  5. Hallo Olaf,
    Wow was für ein Foto, die Perspektive ist Hammer.
    Solche Städte besuchen zu können sind für manche nur Träume.
    Danke fürs zeigen.

    Gruss, Elke

    1. Danke Elke. Leider ist noch Glas Zwischen der Linse und dem Motiv. In ein paar Tagen hoffe ich auf dem neuen Skywalk der auf dem TV Tower errichtet worden ist zu spazieren und dann ein Foto ohne Reflexionen machen kann.

      Gruß Olaf

  6. Hallo Olaf …Es freut mich das Du wieder dabei bist .
    Deine Qualitative Kommentare und Perfekte Bilder sind bereicherung für das Projekt .
    Also NUR nicht die Lust verlieren und weiter machen
    Vieleicht irgendwan erreichen wir beide das was wir dammit Erreichen wollen
    schöne Grüsse
    czoczo

    1. Danke Marius, und wie du schon sagtest, Durchhalten, da liegt nämlich der Hund begraben. Aber dieses Mal ziehen wir es durch, versprochen.

      Gruß Olaf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.